Digitaler Buddy auf talentify.me

Bildung

Alina Dittl Alina Dittl

Aufgrund des schnell verbreitenden Covid-19 Virus hat die Bundesregierung eine Ausgangsbeschränkung für Österreich ausgerufen. Schulen bleiben bis auf weiteres geschlossen. Diese Situation stellt viele vor neue Herausforderungen. Eltern zwischen Kinderbetreuung und Home-Office, Schüler*innen zwischen Langeweile und digitalem Unterricht. Gerade in dieser Situation gibt es viele Menschen, die ihren Erfahrungsschatz weitergeben und ihr Wissen mit jüngeren Menschen teilen wollen, um zu Unterstützen. Auf talentify.me gibt es die Möglichkeit Schüler*innen als digitaler Buddy zur Seite stehen.

Das Ziel ist es, dass digitale Buddies eine Mentoren-Rolle einnehmen und speziell Schüler*innen die Zuhause gerade nicht die nötige Unterstützung bekommen zu begleiten. Es soll eine Chancenfairness, unabhängig von Hintergrund und der finanziellen Situation der Eltern geschaffen werden!

Ein digitaler Buddy soll Schüler*innen mit Rat und Tat während der Corona-Krise zur Seite stehen und auf die Bedürfnisse und Wünsche der jungen Menschen eingehen und aktiv bei schulischen Herausforderungen unterstützen und ihre Lernerfolg fördern oder auch hilfestellend bei der berufliche Orientierung begleiten. Im Gegensatz zu normalen Lernhilfe-Angeboten auf talentify.me stehen digitale Buddys explizit zur Kontaktaufnahme und zum gemeinsamen Lernen per Chat oder Videotelefonie zur Verfügung und das österreichweit.

Digitale Buddys können Lehrer*innen, Lehramts- oder PH-Studierende, pensionierte Lehrer*innen, bereits registrierte Schüler*innen aus höheren Klassen, Lehrlinge oder freiwillige Helfer, die ein Herz für Bildung haben, werden.

Digitaler Buddy kann man auf zwei Wege werden:

 

Sie kennen Schüler*innen, die Unterstützung benötigen? talentify.me unterstützt beim Finden eines digitalen Buddy! Bitte klicken Sie hier!


Alina Dittl
Alina Dittl
Alina ist seit 2019 Teil des talentify GmbH Teams und zuständig für die Community und das Marketing auf der Non-Profit Seite des Unternehmens talentify.me. E-Mails betreffend PR, Marketing, Events, Support oder Nutzung der Plattform bitte an sie richten! E-Mail: alina@talentify.at

Verfasst am 26. März 2020, zuletzt bearbeitet am 07. April 2020.

.............................................................................................................