Crowdfunding-Kampagne

Netzwerk

Alina Dittl Alina Dittl

Bereits vor längerer Zeit haben wir Freundschaft mit dem großartigen Unternehmen von Petra Ott - Die schlaue Box geschlossen. Die schlaue Box unterstützt Kinder analog mit ausgeklügelten Materialien dabei, ihren Alltag in der Schule, im Kindergarten und zu Hause zu strukturieren.

 

In der Zeit der Pandemie ist das Bedürfnis nach Strukturierung noch deutlicher sichtbar geworden. Wir wollen dieses analoge Konzept der schlauen Box - Wochenplan in eine ansprechende digitale Version verpacken und Schüler*innen unterstützen mit einem wirkungsvollen Tool begleitet zu werden.

Gemeinsam soll der Wochenplan.digital entstehen!

Wir sind davon überzeugt, dass wir mit dem Know-how der Digitalisierung von talentify und dem Wissen und Expertise Rund um Strukturierung und Selbstorganisation der schlauen Box vielen Kindern, Eltern und Pädagog*innen den Alltag erheblich erleichtern werden und so ein weiteres Angebot für talentify und #weiterlernen anbieten können. Unser Anspruch in der Entwicklung ist der achtsame Umgang mit der Digitalisierung und ein barrierefreier Zugang für alle Kinder und Jugendliche.

 

Sie finden auch, dass das alle Welt erfahren sollte?

Sehr gut! Uns wäre nämlich sehr geholfen, wenn Sie diese tolle Neuigkeit weiterverbreiten könntest!

Unser Projekt finden Sie hier: https://www.startnext.com/wochenplan-digital

Bitte teilen Sie den Beitrag und erzählen es Ihren Freund*innen weiter!

 

Wir freuen uns über jede Unterstützung, damit wir unsere Vision verwirklichen können!

Vielen Dank im Voraus und sonnige Grüße,

Team talentify


Alina Dittl
Alina Dittl
Alina ist seit 2019 Teil des talentify GmbH Teams und zuständig für die Community und das Marketing auf der Non-Profit Seite des Unternehmens talentify.me. E-Mails betreffend PR, Marketing, Events, Support oder Nutzung der Plattform bitte an sie richten! E-Mail: alina@talentify.at

Verfasst am 15. April 2021, zuletzt bearbeitet am 29. April 2021.

.............................................................................................................